Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ducatoforum-Wohnmobile. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden. Der Registrierungslink befindet sich im Normalfall oben links auf dieser Seite. Sollte dieser nicht vorhanden sein, so wurde die Registrierung vorrübergehend deaktiviert. In diesem Fall versuch es bitte in den nächsten Tagen nochmals und seh von einer E-Mail Anfrage ab.

1

10.06.2009, 11:49

Markisentuch ausbauen .... aber wie??

Hallo zusammen,

unsere Markise (Omnistor 5002 4m) hat einige unschöne graue Stockflecken.

Um euch allen auf dem SP diesen häßlichen Anblick zu ersparen, will ich das Markisentuch ausbauen und ordentlich sauberschrubben.

Wer kann mir sagen, wie das geht?

Vielen Dank ... Harald

2

10.06.2009, 12:18

Hallo Harald!

ICh würde mir das Ausbauen ersparen. Nimm doch einen guten LKW Planenreiniger, sprüch damit die Markisenplane ein, fest abschruppen und sauber nachspülen mit klarem Wasser. So funktionierts bei mir bestens, und alles ist in knapp einer halben Stunde geschehen.

LG
Mathias
.....................
Die Zeiten ändern sich.........................................
.........................
........................................................................nun unterwegs mit unserem Adria Coral 680SP

3

10.06.2009, 16:57

Hallo Mathias,



hab ich schon probiert, die Unterseite wurde mit kräftigem schrubben einigermaßen sauber, aber die Oberseite läßt sich mangels Erreichbarkeit nicht ebenso behandeln. Mit einem Scheibenwischer mit Verlängerung konnte ich die Markise nur "streicheln", die Flecken gingen fast garnicht weg.

Wie bist du an die Oberseite rangekommen?



Gruß Harald

womoholzwurm

womoholzwurm

[M]: Ducato 280erTD Maxi

[A]: Tabbert FFB 660 Classic

[W]: Bernau im Barnim

  • Private Nachricht senden

4

10.06.2009, 22:08

Markiese reinigen

Hallo HAGU . ich habe den Reiniger von Eddy genommen und bin damit sehr Zufrieden.Auch meine Markiese hatte starke Flecken, alles weg. Paar Minuten einweichen mit verlängerten Abzieherschwam (Besenstiel) gerubbelt, gut is. Meine Markiese ist 20 Jahre und sah entsprechend aus. Womoholzwurm :daumen :fahren


Wir sind alle Schlau, die einen Vorher, die anderen Hinterher. ;)

5

11.06.2009, 09:49

............

Wie bist du an die Oberseite rangekommen?



Gruß Harald
Hallo Harald

Kannst Du Deine Markise nicht abnehmen vom Fahrzeug?
Also meine(ebensfalls Omnistor) ist an drei Punkten befestigt und laesst sich innerhalb von 3Minuten abnehmen

Versuchs mal
gutes Gelingen
JOE
Der Kluegere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist.

6

12.06.2009, 16:58

Steig doch auf Dach und mach Stück für Stück sauber.... wenns dann ganz genau sein soll :-))

Gruß reini :wink
reini :wink

7

12.06.2009, 19:35

Hallo
Also ich kenn das bei Markisen so, dass man sie ausfä#hrt bis der Bezug durchhängt. Dann schaut man vorn nach, da ist der Bezug mit einem Kunstsoffrohr befestigt. Dieses Rohr entfernt man und das gleiche bei dem großen Rohr am Wagen. Da ist der Bezug auch durch ein Kunststoffrohr mit der Trommel befestigt. Auch dieses Rohr herausziehen und den Bezug entweder in die Reinigung bringen oder in die eigene Waschmaschine. Danach in umgekehrter Reihenfolge nass wieder montieren und aufrollen und wieder abrollen und trocknen lassen.
Bei Bedarf mit Inprägnierspray bearbeiten