Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ducatoforum-Wohnmobile. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden. Der Registrierungslink befindet sich im Normalfall oben links auf dieser Seite. Sollte dieser nicht vorhanden sein, so wurde die Registrierung vorrübergehend deaktiviert. In diesem Fall versuch es bitte in den nächsten Tagen nochmals und seh von einer E-Mail Anfrage ab.

  • »digitalwallis« ist der Autor dieses Themas

[M]: 280/14 1.9TD Augelastet auf 3.5to

[A]: Challenger

[W]: Wallis CH

  • Private Nachricht senden

1

20.04.2011, 17:47

Generator, Alternator oder Lichtmaschine Ducato 280/14 1.9td CH-Ausführung

Hallo erst einmal bin neu hier und hoffe keine alten Socken auszugraben mit meiner Frage, aber ich habe nach einer Antwort im Forum gesucht und auch allgemein gegoogelt, doch leider keine Antwort gefunden die möglich wäre.

Unser Womo hat einen Generator von Magneti Marelli 14V 55A angetrieben mit Zahnriemen mit 6 Rillen.
ich habe nach einem Ersatz gesucht jedoch unter der Fahrzeugausführung immer nur Generatoren mit Keilriemen angeboten bekommen. Könnte es sein das dieser, gemäss Betriebsanleitung, Schadstoff reduzierte Motor. Nicht zum Chassis passt oder ist es anders weil es eine CH Version ist? Das der Generator nicht dem Standard entspricht. Weiss mir jemand welchen Typ Generator ich verbauen kann.

Danke für Eure Hilfe


Fahrgenstelltyp und Nummer: FZA280 000 007 xxx xxx
Typengenehmigung: 1F30 71
Stammnummer: 308.280.603
erst Inverkehrsetzung: 01.07.91

Bitte seid nachsichtig wegen der Satzstellung und Schreibfehler, Deutsch ist eine Fremdsprache für uns Schweizer;)

Habe die Fahrgestell-Nr. ausgeblendet.
Bitte hier nicht so öffentlich ausweisen (PN benutzen)!
WOMOfrank (Admin)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »WOMOfrank« (21.04.2011, 09:29)


blace230

mag LÜGEN nicht!

[M]: 250 43H MJ150PS

[A]: Adria Sonic 700SL BJ 2012

[W]: im gelobten Land zum Tanken

  • Private Nachricht senden

2

20.04.2011, 22:28

Hallo
Eine möglichkeit währe eine baugleiche lichtmaschine zu kaufen und die riemenscheibe mit der scheibe von deiner lima zu tauschen.
Gruß aus Luxemburg
Cédric

Wo ein Ducato.....da ein Weg!!

  • »digitalwallis« ist der Autor dieses Themas

[M]: 280/14 1.9TD Augelastet auf 3.5to

[A]: Challenger

[W]: Wallis CH

  • Private Nachricht senden

3

21.04.2011, 08:03

Hallo Cédric
Merci für Deine rasche Antwort
Das mit dem baugleichen Generator ist so eine Sache. Welchen nehme ich denn wenn ich den Magneti Marelli 3320008 AA125 14V 55A nirgens mehr finden kann und keinen Ersatztypenliste bestehen. (die ich gefunden habe). Was noch erschwerend dazu kommt ist ich hätte gerne ein 90+ A Model das ich beim fahren, Spannungsmässig nicht mehr leer laufe. (Ist mir im Jura echt passiert! gut braucht dieser Diesel fast kein oder kein Strom zum drehen)

Ist den der Anschluss des Pulley standardisiert ?

Gruss Dani

AstonMartin61

Duc-Fahrer mit Profil

  • »AstonMartin61« wurde gesperrt

[M]: Ducato 250 130 PS

[A]: Dethleffs T6611

[W]: D, Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

4

21.04.2011, 08:53

Hallo Dani,

wenn deiner schon den Rippenriemen (Flachriemen mit Langsrillen, kein Keilriemen) hat, ist es eine Lichtmaschine für den Motor aus dem Nachfolgemodell Ducato 230 (Motorcode: 230-A-3000 bzw 230-A-4000). Der 230-A-4000 ist mit CAT, also der "schadstoffarme".
Da wurde vermutlich schon einmal der Motor gewechselt in deinem Wohnmobil.

Lichtmaschine für den Motor findest du z.B. http://www.autoteileplus.de/Lichtmaschin…-id8162535.html, werden aber auch manchmal bei ebay angeboten.

Eine stärkere von einem anderen Hersteller hab ich auf die Schnelle nur eine Adresse gefunden: http://www.autoteile-direkt24.de/shop/pr…_Generator.html.
Müßtest du mal anfragen, ob die lieferbar ist :daumen

Gruß Werner

  • »digitalwallis« ist der Autor dieses Themas

[M]: 280/14 1.9TD Augelastet auf 3.5to

[A]: Challenger

[W]: Wallis CH

  • Private Nachricht senden

5

21.04.2011, 16:04

Hallo Werner

Danke für Deine Ausführungen, dies Erklärt so einiges.
Weiss jemand wo der Motorcode ist, ich habe ein paar Nummern gefunden aber keine war etwas mit 280.000 oder 230.000? sonst kann der Freundliche nichts bestellen.

Grüsse aus der Schweiz

6

22.04.2011, 10:58

Generator

Hallo

Meistens sind Tauschgeneratoren ohne Riemenscheibe. So wie ich ausfindig machen konnte haben die 230er stärkere Gen. verbaut (80A).

Könnte das der richtige Motorcode sein? FIAT DUCATO 1.9 TD 14, Typsch.-Nr: 1F30 71, Werkscode: 280, Motorcode: 280A1.000, 60 KW (82 PS), 4 Zylinder

Zu deinem Motor, den hat es in der schon gegeben. Die Schweiz hatte andere Abgasvorschriften zu der Zeit. Versuch doch über Fiat die Original Ersatzteilnr.

ausfindig zu machen, dann könntest du zb. bei Derendinger oder Technomag anfragen.

Gruss Matthias

AstonMartin61

Duc-Fahrer mit Profil

  • »AstonMartin61« wurde gesperrt

[M]: Ducato 250 130 PS

[A]: Dethleffs T6611

[W]: D, Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

7

22.04.2011, 13:45

RE: Generator

Motorcode: 280A1.000, 60 KW (82 PS), 4 Zylinder

Hallo Matthias,

das ist der Motorcode für den originalen Motor im 280/290, hat in Deutschland zumindest eine Keilriemenscheibe. Lichtmaschine gibt es bei euch in der Schweiz z.B. bei http://piwag.autoteileshop.ch/
Ersatzteilnummer bei dem Anbieter: CA 642 IR Ist lt Foto auch mit Keilriemenscheibe: http://piwag.autoteileshop.ch/servlet/Ar…URE&value=10256
Die originalen FIAT-Teile-Nr lauten: 4808502, 4808500 und 4799364.
Die Lichtmaschine hat Dani aber ja schon gefunden.

In Deutschland ist die passende FIAT-Teile-Nr für die Lichtmaschine mit Flachriemenscheibe (75 A) beim 1,9-er-FIAT-Motor im 230: 46430110

Eventuell ist es tatsächlich in der Schweiz anders gewesen, bei ebay.ch bietet jemand für einen Ducato 290 eine Lichtmaschine mit Flachriemenscheibe und 65 A an (ohne Angabe der FIAT-Teile-Nr, aber Magnetti-Marelli-Teile-Nr ): http://cgi.ebay.ch/Lichtmaschine-Fiat-Du…8-/220699522062
Wenn dem so ist, sollten die FIAT-Werkstätten (der Freundliche) in der Schweiz das dann aber ja eigentlich wissen und in der Lage sein, eine passende Lichtmaschine zu bestellen!

Gruß Werner