Du bist nicht angemeldet.

[ Elektrik ] Rückfahrkamera

[M]: Ducato 230

[A]: Rotec 560R

[W]: Lübeck

  • Private Nachricht senden

21

22.08.2017, 12:14

Kabel ist immer besser als Funk

Hallo, auch ich kann Dir nur den Tip geben Kameras mit Kabel zu benutzen und eigentändig mit Strom zu versorgen. Ich habe insgesamt 5 Kameras verbaut inkl. Bewegungsmelder, die einen eigenen Stromkreis haben. Es ist zwar einfacher irgendwo Strom abzunehmen, aber Du weißt nie, ist die vorhandene Leitung ausreichend dimensioniert ist und wenn es mal zu einem Ausfall/kurzschluss kommt, fällt gleich mehrfach etwas aus. :thumbsup:

Also lieber direkt mit Sicherung eigenständig anschließen

Gruß Detlef

22

23.08.2017, 10:22

Moin, im 2,4GHz Bereich gibt es keine Funkstörungen.
Ich betreibe seit vielen Jahren Modellflug und hatte noch nie einen Ausfall.

Gruß Reinhold

[M]: Fiat 230

[A]: Hymer B524

[W]: "Nordunterfranken"

  • Private Nachricht senden

23

23.08.2017, 11:09

Hallo,

meine Kameras bekommen den Strom vom Bildschirm,
wenn ich auf die jeweilige Kamera umschalte bekommt auch nur die Strom !

Den Shop kann ich empfehlen !

Gruß Jürgen

Na ja, aber ganz billig ist der nicht. Habe einen Abstandswarner vor Jahren schon für unter 27€ bekommen. Jetzt hatte mir ein Ast ein Kabel zerrissen. Auf der Suche nach einem Ersatzsensor stieß ich auf einen Lieferanten, der das liefern konnte für 9,95€, allerdings aus Hongkong. Was kam, war das komplette Gerät mit allem Zubehör Absolut identisches Teil. Wahnsinn, was für eine Preisspanne zum Shop-Preis von 36,95€.
Al

Hummer

Hauptsache kein Tag wie der andere ...

  • »Hummer« ist der Autor dieses Themas

[M]: Fiat Multijet 130

[A]: Alkoven

  • Private Nachricht senden

24

23.08.2017, 21:30

Super DANKE

Hallo Leute,
ich komme nach ein paar sehr anstrengenden Tagen leider erst heute dazu die diversen Mitteilungen zu lesen und bin noch nicht ganz durch. Ich werde dies in aller Ruhe machen und mir alle notwendigen Details davon notieren.
Ich sage an dieser Stelle SUPER HERZLICHEN DANK für alle Beiträge, sie werden mich in meiner Entscheidung bestimmt maßgeblich beeinflussen ... ich muss sie aber erst einmal verdauen (verarbeiten).
Nochmals Danke an alle.
Mike

[M]: Fiat Ducato 250, L4H3, 2,3, 120PS, Bj. 2011

[A]: beim Selbstausbau, Kastenwagen

[W]: Reutlingen BaWü

  • Private Nachricht senden

25

23.08.2017, 21:58

@ Tazelwurm,
schön das du es billiger bekommen hast, für mich war in erster Linie wichtig mal die Qualität zu testen und gegebenenfalls die Teile wieder zurück senden zu können und dies auch in der Garantiezeit. Ersatzteile würde ich jetzt auch über deinen Weg beziehen.

Gruß Jürgen

[M]: Ducato 2.5TDI

[A]: Concorde 620XT

  • Private Nachricht senden

26

23.08.2017, 23:33

Welches Display?

@Detlef2409
Ich habe insgesamt 5 Kameras verbaut inkl. Bewegungsmelder, die einen eigenen Stromkreis haben.
Was für ein Display hast du, an dem du 5 Kameras anschliessen kannst? Bin auf der Suche nach einem guten Display, an das ich mehrere Kameras anschliessen kann, finde aber nur Displays für 2 Kameras!?

Gruss,
BvandenEijkel

[M]: Fiat Talento (Duc 290) | BJ 1991

[A]: HymerCamp 46

[W]: Hannover

  • Private Nachricht senden

27

24.08.2017, 16:49

Rückfahrkamera für kleines Geld

Hallo zusammen,



ich habe mir vor 2 Jahren eine ganz günstige Rückfahrkamera eingebaut und bin immer noch total begeistert, wie schön es ist hinten was zu sehen!
Es ist eine wirklich billige (Ama... keine 50 Euro) und erfüllt 1A ihren zweck. Eingebaut habe ich den Monitor vorne im Cockpit, da hatte ich mir Platz dafür gemacht:



Die Kamera habe ich oberhalb der "Kofferraumklappe" angebracht - ein bißchen geschraubt und dann mit Superklebemasse ranmodeliert - hält bombenfest. Die Kabel habe ich von hinten nach vorne separat gezogen; es hängt am Strom der Kfz-Batterie. Vorne am Cockpit einen Schalter für das Ein- und Ausschalten. Fertig.
Hakuna Matata :ja

[M]: Fiat 230

[A]: Hymer B524

[W]: "Nordunterfranken"

  • Private Nachricht senden

28

24.08.2017, 18:52

Hallo Jürgen,
da wandelst Du auf meinen Spuren. Das wenigste was es auf diesem Gebiet zu kaufen gibt ist M.i.G. , der Preis ist es aber fast immer. :haha
Al

[M]: Ducato 230

[A]: Rotec 560R

[W]: Lübeck

  • Private Nachricht senden

29

25.08.2017, 12:53

BvandenEijkel
Hallo BvandenEijkel,

ich habe auch nur einen Monitor mit 2 Anschlüssen. Ich habe mir aber einen Drehregler gebaut mit 6 Ausgängen, bei dem ich jede Kamera einzeln auf den Monitor schalten kann. Über den 2.AV Eingang bekomme ich von meinen DVR ein Bild mit den 4 wichtigesten Kameras. In den meisten Fällen nutze ich jedoch nur die beiden hinteren und die vordere Kamera

Aber es gibt auch auch Monitore mit 4 Eingängen, z.B.

http://www.ebay.de/itm/7-Zoll-TFT-Monito…1wAAMXQWzNSe2JD

Gruß Detlef

[M]: Ducato 2.5TDI

[A]: Concorde 620XT

  • Private Nachricht senden

30

25.08.2017, 22:54

Drehregler... Interessant

Hallo Detlef,

Das mit dem Drehregler klingt auch interessant. Dann könnte ich eine Kamera hinten gerade runter filmen lassen und den zweiten Eingang veränderbar über den Drehregler anschliessen. Muss man bei den Drehreglern auf etwas bestimmtes achten? Was für Regler sind das?

Gruss,
BvandenEijkel

[M]: Ducato 230

[A]: Rotec 560R

[W]: Lübeck

  • Private Nachricht senden

31

04.09.2017, 12:56

Hallo BvandenEijkel

ich bin in einen Elektronikladen gegangen und habe nach einen 6 Fach Drehreger gefragt. Dann habe ich in etwa so einen Schlter bekommen

http://www.ebay.de/itm/1-6-Pole-Stufensc…tp2ThZXmjkxNKsQ

Dann habe ich mir Cinchstecker mit Kabel besorgt und diese an an den Schalter/Regler angelötet. Nun habe ich 6 Eingange und 1 Ausgang, der an auf den Monitor geht.

Aufgrund der Leitungslängern von je 5-10 Metern habe ich allerdings einige Leitungsverluste, lassen sich aber verschmerzen. Den Schalter habe ich oben neben der Uhr angebracht und drehe dann auf die Kamera die ich brauche. Paralell sind die beiden Seitenkameras sowie die Front und Rückkamera am DVR angeschlossen und zeichnen als Dashcam die Fahrt auf. Der DVR mit G-Sensor speichert automatisch im Unfall auch die letzen 30 Sekunden unlöschbar ab.

https://www.youtube.com/watch?v=el-3zbjGY1k

Und den 6 Eingang nutze ich als Rückfahrkamera für den Anhänger.

Gruß Detlef
»detlef2409« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20170904_123743.jpg
  • IMG_20170904_123748.jpg
  • IMG_20170904_123754.jpg
  • IMG_20170904_123801.jpg
  • IMG_20170904_123806.jpg

[M]: Ducato 2.5TDI

[A]: Concorde 620XT

  • Private Nachricht senden

32

06.09.2017, 23:50

Perfektes setup

Ja genial! So werde ich mir das auch aufbauen. Sogar mit Recorder. Genau das habe ich gesucht.
Vielen Dank.
Gruss

[M]: Fiat Ducato 280 2,5TD Bj.91

[A]: Frankia 570

[W]: Ammersbek

  • Private Nachricht senden

33

07.09.2017, 18:04

Hi,

wir haben gestern eine Funk Rückfahrkamera verbaut in unseren Frankia 570.
Kostet bei Amazon 37 €.
Hinten für den Sender über die Nummernschildbeleuchtung gegangen, somit wird bei Licht der Sender eingeschaltet.
Den kleinen Sender haben wir neben das Nummernschild plaziert und mit Sikaflex angeklebt.
Kabel sind alle hinter der Stossstange verbaut und die Kamera habe ich etwas oberhalb der Stossstange befestigt.
Bevor wir alles angebaut haben, haben wir erstmal Funktionstest gemacht.
Ergebnis: Einwandfreies Bild bis nach vorne ins Cockpit, auch bei laufendem Motor keine Störungen.
Vorne im Cockpit dann den Bildschirm und den kleinen Empfänger befestigt.
Diese holt sich den Strom über den Zigarettenanzünder.
Für meine Zwecke ausreichend und für den Kurs absolut empfehlenswert.

Suche bei Amazon hiernach:

Audew 4.3'' Rückfahrkamera Auto Drahtlos

Gruß
Thomas