Du bist nicht angemeldet.

1

25.11.2015, 12:44

mittlere obere Heckblede beim Knaus SUN TI 650

Hallo zusammen,
bei meinen Knaus Sun Ti 650 (Baujahr 2012) ist Feuchtigkeit in die Rückfahrkamera geraten. Es wird auch im Sommer bzw. durch stundenlanges föhnen der Kamera kaum besser. Es bleibt, teilweise mehr oder weniger, ein Nebelfleck auf dem Monitor. Nun habe ich mich entschlossen die Kamera zu ersetzten. Um nicht die gesamte Kabelführung bis vorne zu erneuern möchte ich sie durch eine gleiche ersetzten und an das vorhandene Kabel anlöten. Dazu muss ich die obere hintere Blende (die mit der Bremsleuchte) entfernen, weil darunter das Kabel herauskommt /siehe Beispielbild als Anhang).
Kann mir jemand bitte erklären wie man die Verkleidungen ab bekommt.

Vielen Dank!
»Eduardo16« hat folgendes Bild angehängt:
  • KN_SUNTI_650.jpg

[M]: 290er 1,9TD/250er MJ130

[A]: FFB Europa 510 / Sky Wave 650MF

[W]: MI

  • Private Nachricht senden

2

25.11.2015, 13:25

Hallo,

Beim 650MF aus `14 ist die Bremsleuchte geklebt (Doppelseitiges Klebeband), dahinter sind 2 Schrauben.
Vieleicht reicht es schon die beiden Schrauben zu lösen und die Blende anzuheben.

Freundlich grüßt

Bernd
"Ich nehme diesen Preis nicht an" Marcel Reich-Ranicki