Du bist nicht angemeldet.

  • »Bre73« ist der Autor dieses Themas

[M]: Fiat Ducato 230er

[A]: Mobilvetta SK 60

[W]: Schleswig Holstein

  • Private Nachricht senden

1

11.01.2015, 20:54

Schränke renovieren Aufbau Mobilvetta SK 60

Hallo zusammen,
Wir Haben uns im letzen Herbst einen 230 er Aufbau Mobilvetta SK 60, BJ 97 gekauft und möchten die Schränke gerne neu gestalten. Ggf streichen oder kleben... Sollte man die Türen ausbauen? Was ist besser ? Kleben oder streichen ? Tipps wie man die klebereste abbekommt? Bisher graue Folie auf der Frontansicht..
Über Tipps wären wir dankbar ..
Danke Euch

Flumi

Flumi Fahrer

[M]: 230 2,5 tdi

[A]: Knaus Traveler 595 EZ 07/97

[W]: Nahe Kiel

  • Private Nachricht senden

2

11.01.2015, 21:29

Was genau möchtet Ihr denn ändern?
Kleberesteentferner gibt es im Fachhandel.
Grüße von der Ostsee
Ralf

Wir leben im Glückswachstumsgebiet, im echten Norden ;)

http://www.glueckswachstumsgebiet.de/

  • »Bre73« ist der Autor dieses Themas

[M]: Fiat Ducato 230er

[A]: Mobilvetta SK 60

[W]: Schleswig Holstein

  • Private Nachricht senden

3

11.01.2015, 21:50

Wir möchten die Fronten neu gestalten, wissen aber nicht ob es einfacher ist mit Folien zu bekleben oder neu zu streichen. Hat gegebenenfalls jemand Erfahrung mit der Farbe von Annie Sloan ? Kann man die schränke beziehungsweise Schranktüren leicht ausbauen oder streicht man im Wohnmobil?

[M]: 250, 2,3 l, 130 PS, EURO 5

[A]: Carado A 361

  • Private Nachricht senden

4

11.01.2015, 22:43

Kann man die schränke beziehungsweise Schranktüren leicht ausbauen

Hallo,
die Klappen auszubauen ist keim Problem : Schaniere am Schrank und ggf. Aufsteller abschrauben und fertig ( 1-2 min ). Bei Schranktüren : Ausbau auch kein Problem, beim Einbau Türen wieder einstellen ( 3 min ) :)
Bekleben : Blasenfrei kleben mit Heißluftgerät oder Fön. Zuerst etwas üben, vor Allem das Kantenkleben. Zum Bekleben ist es sinnvoll die Türen auszubauen.
Streichen : streifenfrei streichen ist auch nicht so einfach, rollen ist auch Übungssache. Wobei senkrechte Flächen ( Türen eingebaut ) zu streichen schwieriger ist, als Waagerechte ( Türen ausgebaut ).

Gruss
Markus
Wer Schmetterlinge lachen hört, weiß wie Wolken schmecken. ( Text : Carlo Karges der Gruppe "Novalis" )

[M]: Ford Transit

[A]: Dethleffs Fortero

[W]: Sauerland

  • Private Nachricht senden

5

12.01.2015, 06:33

Hallo,

wenn du die Türen raus hast, kannst du ja auch über Lackieren (lassen) nachdenken.
Ein guter Lackierer zaubert dir mit Farbe und Klarlack etwas wirklich schönes und widerstandsfähiges.

geht auch selbst aber die Gerätschaften sind teuer.

Gruß
Willi
Wer hinterher der Dumme ist, kann sicher sein, er war es vorher auch schon! ?(
Ach ja, wer meine Rechtschreibfehler findet darf sie behalten. :D

  • »Bre73« ist der Autor dieses Themas

[M]: Fiat Ducato 230er

[A]: Mobilvetta SK 60

[W]: Schleswig Holstein

  • Private Nachricht senden

6

12.01.2015, 18:00

Hallo zusammen ,
Danke für die guten Tipps ... Werde demnächst mal ins Winter quartier fahren und Schlachtplan erstellen .bin motiviert und freu mich auf die neue Saison