Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ducatoforum-Wohnmobile. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden. Der Registrierungslink befindet sich im Normalfall oben links auf dieser Seite. Sollte dieser nicht vorhanden sein, so wurde die Registrierung vorrübergehend deaktiviert. In diesem Fall versuch es bitte in den nächsten Tagen nochmals und seh von einer E-Mail Anfrage ab.

1

15.06.2012, 14:22

Gasflaschentausch in Polen

Aus dem Bordatlas 2009 habe ich entnommen dass in Polen problemlos deutsche Propangasflaschen befüllt und getauscht werden können. Da ich in ca. 3 Wochen für etwa 30 Tage in die Masuren will habe ich folgende Fragen:
1. Wo kann man in Polen Propangasflaschen füllen bzw. tauschen (Tankstellen, Baumärkte, best. Firmen) ?
2. Kann man die polnischen Flaschen (bei Tausch) auch in Deutschland wieder tauschen und füllen lassen?

Wer hat da schon einschlägige Erfahrungen und kann mir Tipps geben?

MfG
Heinz

2

16.06.2012, 08:29

Gasflaschen Polen

Moin,Moin,

da ich meinen Urlaub häufig in Polen verbringe, stellte sich dieses Problem für mich auch. Die Angaben aus dem Bordatlas kann ich nicht bestätigen. Ich habe auf LPG-Tankstellen geachtet, die eine Waage besessen haben und dort Gasflaschen standen. Dort wurde mir die Flasche gefüllt, Adapter hatte ich mit.
Diese Tankstellen befanden sich aber nie in größeren Städten und waren nie Markentankstellen. Bei LPG-Tankstellen auf dem Hinterhof konnte man Glück haben.
Ich habe das Problem inzwischen mit einer Alu-Tankflasche gelöst.

Gruß vom Nordlicht Rainer

3

16.06.2012, 08:57

RE: Gasflaschen Polen

Moin,Moin,

da ich meinen Urlaub häufig in Polen verbringe, stellte sich dieses Problem für mich auch. Die Angaben aus dem Bordatlas kann ich nicht bestätigen. Ich habe auf LPG-Tankstellen geachtet, die eine Waage besessen haben und dort Gasflaschen standen. Dort wurde mir die Flasche gefüllt, Adapter hatte ich mit.
Diese Tankstellen befanden sich aber nie in größeren Städten und waren nie Markentankstellen. Bei LPG-Tankstellen auf dem Hinterhof konnte man Glück haben.
Ich habe das Problem inzwischen mit einer Alu-Tankflasche gelöst.

Gruß vom Nordlicht Rainer
Hallo ich war vor 2 Wochen in Polen . Es gibt jede menge LPG Tankstellen. Viele Polen wie auch die Italiener fahren LPG statt Benzin.
Gruß Klaus :fahren

4

16.06.2012, 10:42

RE: RE: Gasflaschen Polen

Hallo ich war vor 2 Wochen in Polen . Es gibt jede menge LPG Tankstellen. Viele Polen wie auch die Italiener fahren LPG statt Benzin.
Gruß Klaus :fahren
Hallo,

das ist richtig, aber nur die wenigstens füllen Gasflaschen da auch in Polen nicht legal.

Gruß

5

16.06.2012, 11:29

Vielen Dank für die bisherigen Antworten
Ich habe auf LPG-Tankstellen geachtet, die eine Waage besessen haben und dort Gasflaschen standen. Dort wurde mir die Flasche gefüllt, Adapter hatte ich mit.
Welchen Adapter würde man da benötigen und wo bekommt man den?

Wie sieht es auf Campingplätzen mit Gasflaschentausch aus?

MfG
Heinz

6

16.06.2012, 11:42

die Adapter gibt es als Set im Zubehörhandel.

Übrigens wieder ein Argument mehr für die Tankflasche . Da fährst du an die Tanke, Diesel rein und an der nächsten Säule dann Gas. (Wenn die Gas führen, und das ist in PL fast jede !
Gruss vom Exil-Berliner

7

16.06.2012, 12:27

RE: RE: RE: Gasflaschen Polen


Hallo ich war vor 2 Wochen in Polen . Es gibt jede menge LPG Tankstellen. Viele Polen wie auch die Italiener fahren LPG statt Benzin.
Gruß Klaus :fahren
Hallo,

das ist richtig, aber nur die wenigstens füllen Gasflaschen da auch in Polen nicht legal.

Gruß
Habe immer LPG Flasche in Polen füllen können keine Probleme. Wie es jedoch mit normalen Flaschen aussieht kann ich nicht sagen. Soweit ich weiß ist das auch in Deutschland nicht legal.

8

16.06.2012, 13:13

Wie sieht es auf Campingplätzen mit Gasflaschentausch aus?
Ich habe auf den bisher besuchten Campingplätzen keinen Flaschentausch gesehen, und wenn vorhanden, dann logischerweise nur polnische. Aber nachfüllen an LPG-Tankstellen hat bisher immer geklappt unter meiner oben erwähnten Einschränkung. Die Tankwarte hatten auch Adapter (Dish) vorrätig. Ist die Flasche kpl. leer, wurde auch schon mal ohne Waage gefüllt.

Gruß vom Nordlicht Rainer

9

16.06.2012, 14:08

RE: Gasflaschen Polen

Moin,Moin,

da ich meinen Urlaub häufig in Polen verbringe, stellte sich dieses Problem für mich auch. Die Angaben aus dem Bordatlas kann ich nicht bestätigen. Ich habe auf LPG-Tankstellen geachtet, die eine Waage besessen haben und dort Gasflaschen standen. Dort wurde mir die Flasche gefüllt, Adapter hatte ich mit.
Diese Tankstellen befanden sich aber nie in größeren Städten und waren nie Markentankstellen. Bei LPG-Tankstellen auf dem Hinterhof konnte man Glück haben.
Ich habe das Problem inzwischen mit einer Alu-Tankflasche gelöst.

Gruß vom Nordlicht Rainer
Hallo Du brauchst an den LPG Tankstellen keine Waage da wird das Gas über ein Zählwerk wie an der normalen Tanke gefüllt.

10

16.06.2012, 15:05

Hallo Du brauchst an den LPG Tankstellen keine Waage da wird das Gas über ein Zählwerk wie an der normalen Tanke gefüllt.
Und wenn die Flasche nicht ganz leer ist??? Die Anzeige der Säule ist in m3 und nicht in kg.
In Flaschenfüllanlagen werden die Flaschen per Gewichtskontrolle gefüllt.

Gruß Rainer

11

16.06.2012, 15:11

die Säulen die ich kenne, zeigen Liter an. 2l=1kg
Gruss vom Exil-Berliner

12

16.06.2012, 15:22

Gasflaschen Polen

Habe ich in Polen noch nicht gesehen. Dort bisher nur m3.

Gruß

13

16.06.2012, 16:48

Aber nachfüllen an LPG-Tankstellen hat bisher immer geklappt unter meiner oben erwähnten Einschränkung. Die Tankwarte hatten auch Adapter (Dish) vorrätig. Ist die Flasche kpl. leer, wurde auch schon mal ohne Waage gefüllt.
Danke Rainer, dann werde ich mein Glück an Tankstellellen versuchen wenn eine der beiden 11-kg-Flaschen leer ist. Eine Waage (digitale Kofferwaage bis 50 kg) habe ich ja immer dabei. Bei meiner letzten Polenreise vor 2 Jahren habe ich nur hilfsbereite und freundliche Polen kennengelernt und wenn es nicht gleich an der ersten Tankstelle klappt dann kann man ja zur nächsten fahren.

MfG
Heinz

14

16.06.2012, 16:57

Es ist Sommer, da wirst Du mit 2 11KG Flaschen locker klarkommen, ohne nachfüllen, oder musst Du es, evtl aus gesundheitlichen Gründen besonders warm haben?

elmatz

15

16.06.2012, 19:56

Hallo elmatz
4 Wochen Kühlschrank, Warmwasser, kochen und grillen da könnte es wenn es warm wird (höherer Verbrauch für Kühlschrank) am Ende knapp werden. Ich wollte fast die ganze Zeit an einer Stelle bleiben und Touren überwiegend mit einem Motorboot unternehmen. Der vorgesehene Platz ist ohne Stromanschlüsse aber mit Solar bin ich autonom, auch wenn es trübe Tage gibt (180 Wp, 180 Ah Aufbaubatterien).

MfG
Heinz

16

17.06.2012, 14:21


Hallo Du brauchst an den LPG Tankstellen keine Waage da wird das Gas über ein Zählwerk wie an der normalen Tanke gefüllt.
Und wenn die Flasche nicht ganz leer ist??? Die Anzeige der Säule ist in m3 und nicht in kg.
In Flaschenfüllanlagen werden die Flaschen per Gewichtskontrolle gefüllt.

Gruß Rainer
dann kannst Du die halbleere Flasche einfach drauffüllen. Punkt

17

17.06.2012, 14:30

Gasflasche Polen

dann kannst Du die halbleere Flasche einfach drauffüllen. Punkt
Moin,Moin,

das ist schon klar. Aber welche Menge, um eine gefährliche Überfüllung zu vermeiden!!

Deshalb auch die Waage.

Gruß

Punkt

18

17.06.2012, 14:53

RE: Gasflasche Polen


dann kannst Du die halbleere Flasche einfach drauffüllen. Punkt
Moin,Moin,

das ist schon klar. Aber welche Menge, um eine gefährliche Überfüllung zu vermeiden!!

Deshalb auch die Waage.

Gruß

Punkt
Hallo wenn Du die Füllpistole angeschraubt hast und mit dem Füllvorgang beginnst schaltet die Pumpe automatisch ab wenn die Flasche voll ist. Eine Überfüllung ist damit ausgeschlossen. Also nix Waage

[M]: Ducato MJ 180

[A]: Sunlight T 67

[W]: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

19

17.06.2012, 17:55

RE: RE: Gasflasche Polen

Zitat

Hallo wenn Du die Füllpistole angeschraubt hast und mit dem Füllvorgang beginnst schaltet die Pumpe automatisch ab wenn die Flasche voll ist. Eine Überfüllung ist damit ausgeschlossen. Also nix Waage


Das ist ein sehr gefährlicher Tip :wein

Das geht nur mit einer Tankflasche,die hat ein Schwimmer der bei 80% Füllung zumacht.

Eine normale Tauschflasche würde bis oben komplett gefüllt werden ohne das wichtige Luftpolster.
Da könnte es passieren das beim Gasverbrauchen Gas in flüssiger Form aus den Brenner kommt und das währe nicht so gut.

Oder die Flasche mit Inhalt wird warm und das Luftpolster fehlt,dann fliegt der Sicherungsstopfen aus den Ventil,kommt auch nicht so gut.

Wenn schon eine Tauschflasche füllen,dann wenn sie ganz leer ist 22 lt rein,oder wenn noch Gas drin ist nur mit Waage.

Gruss Dieter

20

17.06.2012, 20:11

RE: RE: RE: Gasflasche Polen


Zitat

Hallo wenn Du die Füllpistole angeschraubt hast und mit dem Füllvorgang beginnst schaltet die Pumpe automatisch ab wenn die Flasche voll ist. Eine Überfüllung ist damit ausgeschlossen. Also nix Waage


Das ist ein sehr gefährlicher Tip :wein

Das geht nur mit einer Tankflasche,die hat ein Schwimmer der bei 80% Füllung zumacht.

Eine normale Tauschflasche würde bis oben komplett gefüllt werden ohne das wichtige Luftpolster.
Da könnte es passieren das beim Gasverbrauchen Gas in flüssiger Form aus den Brenner kommt und das währe nicht so gut.

Oder die Flasche mit Inhalt wird warm und das Luftpolster fehlt,dann fliegt der Sicherungsstopfen aus den Ventil,kommt auch nicht so gut.

Wenn schon eine Tauschflasche füllen,dann wenn sie ganz leer ist 22 lt rein,oder wenn noch Gas drin ist nur mit Waage.

Gruss Dieter
ich rede ja hier auch von einer Tankflasche nicht von Tauschflaschen. Deren LPG Füllung ist wohl nicht zulässig.